Bezahlbares Wohnen


Die Mission von Funding Affordable Homes:
"Erschwinglichen Wohnungsbau im Vereinigten Königreich stärken, die Zahl der erschwinglichen Wohnungen steigern, positive soziale Wirkungen erzielen und den Investoren attraktive, stabile und steigende Renditen zu bieten."

Unsere Strategie

Seit Juli 2019 ist Cording als Property Advisor von Funding Affordable Homes beauftragt. Funding Affordable Homes ist eine Investmentgesellschaft im sozialen Bereich. Sie investiert direkt in staatlich regulierten, bezahlbaren Wohnraum, den sie typischerweise in einem langfristigen Pachtverhältnis hält. FAH arbeitet an Strategien, um Diversifizierung und Sozialverträglichkeit zu sichern.

Unser Portfolio

In Zusammenarbeit mit Wohnungsbaugesellschaften, Kommunen, Bauherren und Projektentwicklern baut Funding Affordable Homes ein großes, diversifiziertes Immobilienportfolio auf, das Skaleneffekte und zukünftige Wertsteigerung bietet. Das Team ist ständig auf der Suche nach weiteren Möglichkeiten im gesamten Spektrum von bezahlbarem Wohnen.

Fallstudie: Entwicklung von 173 bezahlbaren Wohnungen, London

Funding Affordable Homes hat den Erwerb von 173 erschwinglichen Wohnungen im Londoner Stadtteil Tower Hamlets beurkundet. Die Fertigstellung ist für Februar 2020 geplant. Obwohl der Londoner Bezirk Tower Hamlets den größten Anteil an Sozialwohnungen im Land hat, steht er nach wie vor vor großen Herausforderungen, wenn es darum geht, den Wohnungsbedarf seiner aktuellen und zukünftigen Bevölkerung zu decken. Diese Investition bietet dringend benötigte Wohnungen für Einzelpersonen oder Familien, die auf der Warteliste der Gemeinde stehen, sowie Möglichkeiten für Personen mit mittlerem Einkommen, die ein Miteigentum an der Immobilie erwerben können.

Social Impact Report 2018

Als Social Impact Investor wendet Funding Affordable Homes bei allen Projekten einen von The Good Economy Partnership entwickelten Bewertungskatalog der sozial Auswirkungen der Maßnahmen an.

Mehr dazu:
www.fundingaffordablehomes.com